Was ist LiebensweRD?

Nein, der Fehlerteufel hat sich nicht eingeschlichen: RD steht für Rendsburg und unsere lebens- und liebenswerte Region, es ist das KFZ-Kennzeichen.

LiebensweRD ist eine Online-Präsentation für inhabergeführten Einzelhandel, die Teilnehmer des Rendsburg-Gutscheins, Gastronomieangebote und Kulturstätten in und um Rendsburg. Die Plattform basiert auf dem Google-Stadtplan und führt direkt auf die eigene Homepage der Teilnehmer. Unterteilt in verschiedene Kategorien (Handel, Dienstleistungen, Kultur, Genuss und Sehenswertes) führt LiebensweRD als digitaler Wegweiser und als virtueller Einkaufsbummel Besucher und Gäste von nah und fern gezielt zu den Angeboten.

Mit LiebensweRD möchten wir unsere Händlerschaft unterstützen, zur Belebung der Innenstadt beitragen und den buy-local-Gedanken bei den Bürgern stärken.
Rendsburg ist eine Stadt mit verschiedenen Einkaufsmöglichkeiten, einem breitgefächerten Angebot der Kulturszene, vielen gastronomischen Einrichtungen zum Verweilen, zahlreichen Sehenswürdigkeiten und dies spiegelt LiebensweRD wider.

Unsere Innenstädte übernehmen wichtige soziale Funktionen, wie die Begegnungen mit lieben Menschen, den Klönschnack beim Kaffee zwischendurch und stärkt das Gemeinschaftsgefühl.

Wer kann bei LiebensweRD dabei sein?

Bei LiebensweRD kann (fast) jeder, dabei sein – der hier vor Ort

  • einen inhabergeführten Handel mit Ladengeschäft hat

und/oder

  • unsere Rendsburg-Gutscheine einlöst
  • dauerhaft ein attraktives Angebot für Besucher und Gäste unserer Stadt anbietet Kultur/Manufakturen/Serviceleistungen
  • Gastronomische Angebote mit Aufenthaltsqualität

Natürlich ist eine eigene Homepage die Voraussetzung.

Wer noch gute Vorschläge hat, wer noch aufgenommen werden soll, kann diese sehr gerne an info(at)rd-marketing.de senden, wir werden dann mit den Anbietern Kontakt aufnehmen.